Service heißt, das Geschäft mit den Augen des Kunden sehen

Mehrere Bälle in der Luft halten, Menschen beschwichtigen, Kunden zufrieden stellen, Lösungen finden, das sind einige der vielen Herausforderungen, die dir im Service begegnen werden und die deine Arbeit so interessant und spannend machen, wie du dir den Service-Bereich vielleicht nie vorgestellt hast.

Dienstleistungsberufe sind absolut abwechslungsreich. Im Banken- und Versicherungsgeschäft sind sie ebenso vertreten wie im Bereich der Zustellungen, in der produzierenden Industrie und natürlich in Verkehr und Tourismus, tatsächlich fast überall. Service- Bewusstsein ist auf jeden Fall ein Trumpf in vielen beruflichen - und vielleicht auch privaten - Situationen.

Service berufe Call Center

Wenn du offen und kontaktfreudig bist, hilft dir das sehr, um einen guten Service bieten zu können. Einerseits ist dein Ziel, dass die Kunden zufrieden sind, andererseits musst du es gut managen können, wenn Kritik kommt. Es gehört im stressigen Arbeitsalltag einiges dazu, freundlich und hilfsbereit zu bleiben, wenn einem etwas ungerecht erscheint. Hier musst du lernen, dich wie ein Profi zu verhalten. Am besten du bist auch noch jemand mit ausgleichendem Charakter, der die Menschen einfach liebt wie sie sind.

Große Konzerne zählen mehrere Millionen Kundenkontakte jährlich und sie schreiben individuelle Kundenbetreuung groß. Dazu auch Problemlösungsqualitäten und kompetente Beratung. Viele Kundenbetreuer arbeiten auf unterschiedlichen Ebenen daran, einen besonders guten Service bieten zu können. Davon etwas zu verstehen, ist in vielen Berufen eine enorm wichtige Fähigkeit. Auch in der Tourismusbranche: In Hotels habt ihr alle schon übernachtet. Habt ihr euch schon einmal gefragt, wie der Beruf von Hotelfachleuten aussieht? Es gibt viel zu tun, soviel ist sicher.

Wer einen vielseitigen und lebendigen Beruf erleben möchte, sollte keine Arbeitszeiten wie in einem Nine-to-five-Job erwarten. Im Gegenteil, es ist häufig üblich, dass deine Arbeitszeiten im Dienstleistungssektor unterschiedlich sind und du manchmal auch am Wochenende arbeitest. Also lautet die Devise: Lebe deinen Job! Am besten mit Freude und einer positiven Haltung.

Service Berufe Masseur
Service Gastronomie
Service Berufe Hotel

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen sowie in unserem Impressum.